CDU MüNSTER-HILTRUP
Hiltruper Vorstand unterstützt Bewerbung
Der Vorstand der CDU Hiltrup hat sich in seiner Sitzung am 23. August einstimmig hinter die Bewerbung von Ratsherr Stefan Leschniok um die Landtagskandidatur im Süd-Wahlkreis (Münster II) gestellt. "Wir freuen uns über seine Bewerbung. Stefan Leschniok hat in den letzten Jahren eine gute Ratspolitik für Hiltrup und Münster gemacht. Ich traue ihm zu, den Wahlkreis für die CDU zurückzuholen", so Georg Berding, Vorsitzender der Hiltruper Ortsunion. Die Kandidatenaufstellung erfolgt am 23. September in einer Kreismitgliederversammlung der CDU Münster in der Stadthalle Hiltrup.

 
24.09.2016
Die Mitglieder der CDU Münster haben bei ihrer Aufstellungsversammlung für den Bundestag am Freitagabend die amtierende  Bundestagsabgeordnete Sybille Benning für den kommenden Bundestagswahlkampf 2017 als ihre Kandidatin für Berlin mit 92,86% gewählt. Benning unterstrich in ihrer Rede ihre Schwerpunktthemen wie Bildung und Forschung sowie die bisher geleistete Arbeit in Berlin.

29.08.2016
Beratung in morgiger Fraktionssitzung
In ihrer morgigen Fraktionssitzung berät die CDU-Landtagsfraktion eine Initiative zum längst überfälligen Neubau einer JVA in Münster und zum Erhalt des denkmalgeschützten Altbaus. Mit dem Antrag, der von Thomas Sternberg MdL unterstützt wird, soll die Landesregierung aufgefordert werden:


24.08.2016
Vorstellungsrunden starten am 13. September
Der geschäftsführende Kreisvorstand der CDU Münster hat sich in seiner Sitzung am 22.08.2016 mit der Kandidatenaufstellung bezüglich der Landtags- und Bundestagswahlen 2017 auseinandergesetzt. 
Mit Bedauern ist die Entscheidung von Thomas Sternberg zu Kenntnis genommen worden, nicht weiter als Landtagsabgeordneter für die CDU Münster zur Verfügung zu stehen. Der geschäftsführende Kreisvorstand dankt Thomas Sternberg für seine großen Verdienste um die Stadt Münster und die CDU. Wir freuen uns darüber, dass Thomas Sternberg unseren Kreisverband auch zukünftig im Landesvorstand der CDU NRW vertreten wird und er uns somit als kompetenter und umsichtiger Gesprächspartner erhalten bleibt.

28.09.2016
Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages zum Treffen der Spitzen der Arbeitgeberverbände mit dem CDU-Präsidium.
25.09.2016
Mehr zu den Deutschlandkongressen unter http://www.cdu.de/d-kongress ?Das christliche Menschenbild, das leitet uns ? CDU wie CSU?, sagte der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier in Würzburg. Dort starteten die Deutschlandkongresse, eine gemeinsame Veranstaltungsreihe er beiden Unionsparteien. Bouffier stellte heraus, dass die Union die zentrale politische Kraft im Land sei ? auf sie komme es an: ?Wir überzeugen die Menschen.? In einer Reihe von sechs Deutschlandkongressen widmen sich CDU und CSU entscheidenden Herausforderungen unserer Zeit: Fragen über Zuwanderung und Sicherheit fordern uns ebenso wie die Folgen von Globalisierung, Digitalisierung und demografischem Wandel. Sie betreffen Land und Bürger in allen Lebensbereichen. Den Auftakt machten die Unionsparteien am 24. September in Würzburg mit ?Zusammenhalt in der Gesellschaft?. Bei weiteren Terminen diskutieren Fachpolitiker und Experten aus Gesellschaft und Wirtschaft über die großen Zukunftsthemen: Ressourcenknappheit und Umwelt, 26. September, Hamburg Innovation und Digitalisierung, 1. Oktober, München Europa und seiner Rolle in der Welt, 15. Oktober , Frankfurt am Main Bevölkerungsentwicklung und Migration, 2. November, Bonn Innere und äußere Sicherheit, 7. November, Berlin
26.09.2016
?Sicherheit vor Ort? beschreibt alle Lebensbereiche, in denen wir uns bewegen. In Zeiten der Verunsicherung und der terroristischen Bedrohung ist es wichtig zu zeigen, dass Kommunen und staatliche Ebenen funktionieren. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, hat die KPV in einem Eckpunktepapier erarbeitet, das heute im Rahmen einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion unter dem Motto: ?Heimat neu denken: Mehr Sicherheit vor Ort? im Konrad-Adenauer-Haus vorgestellt wurde.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Ortsunion Münster / Hiltrup  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.43 sec. | 41574 Besucher