Neuigkeiten

12.03.2016, 12:26 Uhr
"Hiltrup räumt auf"
Die CDU Hiltrup hat auch in diesem Jahr wieder an der Aktion "Sauberes Münster" teilgenommen. So befreiten die Helfer in gut 90 Minuten die "Grüne Lunge" in Hiltrup-West (Parkbereich zwischen Amelsbürener Straße und Meesenstiege) vom Müll. Auffällig war dabei, dass sich immer wieder achtlos weggeworfene Beutel mit Hundekot fanden. Carmen Greefrath, stellvertretende Vorsitzende der Hiltruper Ortsunion, richtete in diesem Zusammenhang einen Appell an alle Hundebesitzer, die Beutel zumindest in Müllbehälter zu werfen. "Ansonsten macht das System der Hundekotbeutel doch keinen Sinn", so Greefrath. Nach der Arbeit stärkten sich die Teilnehmer bei einem kleinen Imbiß.
aktualisiert von Christoph Brands, 25.03.2016, 12:34 Uhr

Nächste Termine

Weitere Termine