Neuigkeiten

12.05.2016, 14:29 Uhr
Erneut verkaufsoffener Sonntag zum Lichterfest
Leschniok: Eine gute Entscheidung für Hiltrup
Nach der Premiere 2015 werden auch in diesem Jahr zum dann 11. Hiltruper Lichterfest am ersten Adventssonntag (27. November) die Geschäfte auf der Marktallee geöffnet sein. CDU-Ratsherr Stefan Leschniok zeigt sich über den mit schwarz-grüner Mehrheit verabschiedeten Beschluss des Rates vom letzten Mittwoch hoch erfreut. "Das ist eine gute Entscheidung für Hiltrup, die es dem Wirtschaftsverbund ermöglichen wird, die Weichen für ein erfolgreiches Lichterfest über die Marktallee bis zum Kulturbahnhof zu stellen", so Leschniok.
Stefan Leschniok, Ratsherr für Hiltrup-Mitte
Dies sei gerade nach der Einstellung des Winterzauber-Weihnachtsmarktes durch den Landwirtschaftsverlag ganz wichtig. Wenig Verständnis bringt Stefan Leschniok dagegen für den Eiertanz der SPD auf. "Nach der Ankündigung von Verdi, ein Bürgerbegehren gegen verkaufsoffene Sonntage einzuleiten, mussten bei der Abstimmung im Rat die Befürworter offenbar vor die Tür, um so für die Gewerkschaft ein geschlossenes Bild abzugeben. Ein unwürdiges Treiben", findet der CDU-Politiker.
aktualisiert von Christoph Brands, 15.05.2016, 11:35 Uhr

Nächste Termine

Weitere Termine