Neuigkeiten

02.02.2017, 10:55 Uhr
Wachwechsel im Vorstand
Marcus Bielefeld neuer Vorsitzender der CDU Hiltrup
Nach vier Jahren hatte Ratsherr Georg Berding angekündigt, nicht mehr als Vorsitzender der CDU Ortsunion Hiltrup zur Verfügung zu stehen. Zu seinem Nachfolger wurde in der Jahreshauptversammlung am 01. Februar in der Stadthalle Hiltrup einstimmig Marcus Bielefeld gewählt. Stellvertretende Vorsitzende bleiben Carmen Greefrath und Ratsherr Stefan Leschniok. Der geschäftsführende Vorstand wird komplettiert durch die neue Schriftführerin Gianna Krüger und den langjährigen Schatzmeister Dirk Seidel.
Georg Berding und Marcus Bielefeld
Zu Beisitzern im erweiterten Vorstand wurden gewählt Astrid Bühl, Ludwig Coenen, Melanie Fleischer, Teresa Kues, Ulla Richter und Magdalena Wichtrup.

In seinem Bericht ging der scheidende Vorsitzende Georg Berding auf die wesentlichen Ereignisse der letzten zwei Jahre ein. Besonders hob er dabei das gute Hiltruper Ergebnis bei der Wiederwahl von Oberbürgermeister Markus Lewe hervor. Berding bedankte sich auch für die gute Zusammenarbeit im Vorstand. Die gute Mischung zwischen Jung und Alt, zwischen Frauen und Männern und der vergleichsweise niedrige Altersschnitt im Vorstand sei ein Pfund, mit dem man wuchern könne. Die CDU Hiltrup sei trotz altersbedingt leicht zurückgehender Zahlen weiter die mitgliederstärkste Ortsunion in Münster.

Marcus Bielefeld will die Arbeit Georg Berdings, für die er sich mit einem Präsent bedankte, nahtlos fortsetzen. Im Mittelpunkt der nächsten Monate ständen die Landtags- und die Bundestagswahl.

Als Gäste konnte die CDU Hiltrup den Kreisvorsitzenden der CDU Münster, Josef Rickfelder, MdL und den Landtagskandidaten für Münsters Süden, Dr. Stefan Nacke begrüßen.
aktualisiert von Christoph Brands, 18.02.2017, 11:16 Uhr

Nächste Termine

Weitere Termine