Neuigkeiten

31.03.2017, 21:28 Uhr
Erfolgreiche Müllsammel-Aktion
Hiltrups "Grüne Lunge" gesäubert
Im Rahmen der "Aktion Sauberes Münster" hat sich die CDU Ortsunion Hiltrup am heutigen Freitag getroffen, um die sogenannte "grüne Lunge Hiltrups" von Müll und Unrat zu befreien.
Teilnehmer der Müllsammel-Aktion
Traditionell hat die CDU Hiltrup auch in diesem Jahr wieder an der "Aktion Sauberes Münster" teilgenommen. Die zahlreichern Helfer sammelten in gut 90 Minuten mehrere Säcke Müll in der sogenannten "grünen Lunge" in Hiltrup (Parkbereich zwischen Amelsbürener Straße und der Straße An der Alten Kirche).

Auffällig war auch in diesem Jahr, dass viele achtlos weggeworfene Beutel mit Hundekot aufgesammelt wurden. Marcus Bielefeld, Vorsitzender der Hiltruper CDU-Ortsunion, richtete in diesem Zusammenhang einen Appell an alle Hundebesitzer, die Beutel in die vorhandenen Müllbehälter zu werfen. "Ansonsten macht das System der Hundekotbeutel doch überhaupt keinen Sinn", so Bielefeld.

Völliges Unverständnis zeigten die Teilnehmer auch über die vielen Flaschen und Glasscherben, die insbesondere in der Nähe der Spielplätze gefunden wurden. "Das geht echt gar nicht", äußerte sich der Vorsitzende der Hiltruper CDU und zweifache Familienvater Marcus Bielefeld entsetzt. 

Nach getaner Arbeit stärkten sich die Teilnehmer bei Grillwurst und Getränken in sonniger Gartenatmosphäre.

Zusatzinformationen
aktualisiert von Marcus Bielefeld, 31.03.2017, 21:48 Uhr

Nächste Termine

Weitere Termine